+++ WALLBOX FÖRDERUNG: Am 24.11. geht es los - Sichere dir jetzt ein unverbindliches Angebot für deinen Förder-Antrag! +++
Wallbox Easee Home (22 kW)
Wallbox Easee Home (22 kW)
Wallbox Easee Home (22 kW)
Wallbox Easee Home (22 kW)
Wallbox Easee Home (22 kW)
Wallbox Easee Home (22 kW)
Wallbox Easee Home (22 kW)
Wallbox Easee Home (22 kW)

    Wallbox Easee Home (22 kW)

    €827,60
    32A | Typ 2 | 22 kW
    Beschreibung
    Wallbox Förderung

    Die Easee Wallbox Systeme sind neu in unserem Sortiment. Die Easee Wallboxen kommen aus dem Vorreiter Land der Elektromobilität - Norwegen 🇳🇴! Die Wallboxen sind nachhaltig entwickelt und werden mit minimalstem Materialeinsatz hergestellt. Sie werden in Norwegen produziert, sind 69% kleiner als vergleichbare Ladegeräte und wiegen nur 1,5 Kilogramm. Easee ist längst kein Startup mehr und hat in den vergangenen 3 Jahren in Skandinavien knapp 45.000 Wallboxen ausgeliefert.

    Die Wallbox von Easee ist smart, intelligent und verfügt über ein zeitloses Design. Die Wallbox Easee Home ist ideal für Außenstellplätze, Garagen oder Carports. Dein Haushalt hat mehrere Elektroautos oder Plug-In-Hybride? Kein Problem, mit der Wallbox Easee Home kannst du bis zu drei Ladepunkten parallel schalten.

    Das Besondere an der Easee Ladestation?

    Easee Home verfügt über ein austauschbares Cover. Du kannst zwischen fünf verschiedenen Farben wählen und bei Bedarf einfach ein anderes Cover auf deine Wallbox klicken. 

    Easee Ready - die Wallbox-Installation ist denkbar simpel. Die Wallbox besteht im Wesentlichen aus drei Bauteilen. Erst die Rückplatte an der Wand oder dem Easee Standfuß anbringen, den Laderoboter namens "Chargeberry" einklicken und das Cover aufstecken. Wie einfach die Installation ist kannst du oder dein Monteur in unserem Installations-Video ansehen.

    Easee Connect verfügt über einen verbauten SIM mit 4G Internetverbindung. Falls Dein Stellplatz keine WiFi-Verbindung oder Internetkabelanschluss hat, kann die Wallbox trotzdem Verbindung zum Software System aufbauen. Außerdem verfügen die Easee Wallboxen über den OCPP 1.6 Standard (Open Charge Point Protocol) mit einer zugänglichen API-Schnittstelle.

    Was bedeutet "intelligente Ladestation"?

    Easee Home ist intelligent, das bedeutet Sie passt sich allen Elektroautos, Stromversorgern und Stromnetzen an. Die Wallbox erkennt ob das Elektroauto oder der Plug-In-Hybrid 1-phasig oder 3-phasig geladen werden kann und passt auch die Ladeleistung entsprechend an.

    Easee Home ist dabei direkt erweiterbar auf bis zu drei Ladepunkte. Der Laderoboter agiert hierbei als intelligenter Manager und unterstützt die Erweiterung weiterer Ladepunkte im gleichen Stromkreis. 

    Mit der Easee Home erhältst Du deinen persönlichen Zugang zur Easee App und kannst die Ladevorgänge kontrollieren und steuern. Du siehst Echtzeit Ladedaten, hast Kontrolle darüber, welche Person deinen Ladepunkt nutzen darf und kannst mittels der App das Ladekabel im Ladepunkt fest verschließen.  

    Warum Easee Home?

    Easee Wallboxen sind sogenannte Plug-In-Wallboxen, dass heißt Elektroautos und Plug-In-Hybride verbinden sich mit ihrem Ladekabel an der Wallbox. Sie sind robust, kompakt und besonders leicht zu installieren. Beliebig erweiterbar und die 4G-Konnektivität machen die Wallbox zu eine der besten Lösungen auf dem Markt.

    Die Easee Wallbox ist zudem auf 11 kW-Ladeleistung drosselbar.

    Du bist dir unsicher, welche Wallbox zu dir passt? Hier gehts zum Wallbox-Guide.

    Mit welcher Ladeleistung kann ich mein Elektroauto aufladen?

    Die Easee Wallbox bietet eine maximale Ladeleistung von 22 kW mit einem Typ 2 Steckeranschluss. Alle Easee Wallboxen sind Plug-In-Wallboxen, dass bedeutet die Elektroautos müssen mit einem externen Typ 2 Ladekabel mit der Wallbox verbunden werden.

    Wie steht es mit der Qualität und Sicherheit?

    Alle Ladegeräte von Easee verfügen über einen Fehlerstromschutz (RCD Typ B, 30 mA AC/ 5 mA DC). Die Easee Wallboxen haben natürlich ein CE-Zeichen. Temperatursensoren überwachen zudem die Wärmeentwicklung bei Ladevorgängen.

    Welche E-Autos kann ich laden?

    An dieser Wallbox können alle Elektroautos & Plug-In-Hybriden mit einem Typ 2-Steckeranschluss geladen werden, darunter fallen zum Beispiel Fahrzeuge der Marken:
    Hyundai, Kia, Mercedes, Jaguar, Nissan (ab 2017), Audi, Tesla, Volkswagen, Renault, BMW, Smart, Opel, e.GO, Mercedes, Volvo, Polestar, Peugeot, Citroen und alle weiteren Fahrzeuge mit einem Typ 2 Steckeranschluss.

    Intelligente Wallbox - welche ist die passende? Wir beraten Dich gerne telefonisch bei offenen Fragen. Komm einfach auf uns zu

    Kurzinformation
    • Steckeranschluss für Typ 2-Ladekabel
    • integrierter RFID / NFC Leser
    • OCCP 1.6 Standard (Open Charge Point Protocol) über die Easee API-Schnittstelle
    • max. Stromstärke 32 A, Kabel: 5x6 mm²
    • Integrierter Fehlerstromschutz nach NEK 400 (2018) und IEC 26955
    • Externer Fehlerstrom-Schutzschalter (RCCB) erforderlich
    • Frequenz 50 Hz/ 60 Hz
    • Gehäuseschutzgrad: IP/54
    • Schlagfestigkeit: IK10
    • Temperaturbereich: -30°C bis 40°C
    • Gewicht: 1,5 Kg
    • Größe 25,6 cm x 19,3 cm x 10,6 cm
    • Sicherung: Max. 40A, Leitungsschutzschalter pro Anschlussleitung notwendig 
    • Understützte Netze: TN, IT und TT (automatische Erkennung)
    Angebots- und Lieferdetails
    Lieferumfang ist eine Wallbox Easee Home des Herstellers  "Easee" (Norwegen).
    Du hast 3 Jahre Garantie des Herstellers.

    Aufgrund der aktuell erhöhten Nachfrage kann es bei Wallboxen zu Lieferzeiten von bis zu 21 Werktagen kommen.

    Alle Preise verstehen sich inkl. aktueller MwSt. und kostenlosem Versand in Deutschland*

    *Bei Geschäftskunden evtl. abweichend gemäß den allgemeinen Lieferbedingungen.

    Installation und Tutorial
    Installateur finden
    Du bist auf der Suche nach einem Installateur in der Nähe? Schau doch mal in unserem Installateur-Portal vorbei. Klick hier.
    E-Autos.de #team

    Nachdem man uns für unsere Renault Zoe eine völlig überteuerte mobile Ladestation angeboten hat, sind wir auf die Suche nach günstigen und technisch sicheren Alternativen gegangen. Daraus ist die Idee für den E-Autos.de Shop entstanden.

    ZURÜCK NACH OBEN